Wanne raus - Dusche rein
" geht auch bei Ihnen "

Wählen Sie aus 150 Varianten Ihre neuen Duschrückwände

Viele Menschen wünschen sich ein Badezimmer, das nicht nur eine funktionale Nasszelle ist, sondern eine wohnliche Atmosphäre ausstrahlt, in der man sich wirklich entspannen und abschalten kann. Da passen brüchige Fliesen in sterilem Weiß und schmutzige Fugen nicht so recht ins Bild und sind auch längst nicht mehr zeitgemäß. Deshalb entscheiden sich viele für ein Badezimmer mit großformatigen Platten statt Fliesen – eine zugleich ästhetische als auch funktionale Alternative. Wer also sein Badezimmers teilsanieren möchte, sollte über ein fugenloses Bad nachdenken. 

Ein Hingucker: Platten statt Fliesen im Badezimmer

Fugen sind kritische Stellen in jedem Bad. Sie gelten nicht nur als Brutstätte für Schimmel, sondern lassen sich auch schlecht reinigen. Unschöne Verfärbungen und brüchige Stellen sind selbst bei gründlicher Reinigung häufig die Folge. Das beeinträchtigt die Optik des Badezimmers deutlich und trägt nicht unbedingt dazu bei, dass Sie sich hier rundum wohlfühlen und entspannen können. Zusätzlich wirken besonders kleine Bäder mit Fliesen häufig noch beengter und unruhiger. Doch das muss nicht sein.


Denn so könnte auch Ihr Bad schon bald aussehen:


  • Wandverkleidung rundum
    Wandverkleidung Komplett
  • Flat1
    Flat1
  • Flat3
    Flat3
  • Beispielbild Wanne zur Dusche
    Startseite-Wannezudusche-Wanne-zur-Dusche
  • Flat5
    Flat5
  • DK1
    DK1
  • DK2
    DK2
  • DK4
    DK4
  • DK5
    DK5
  • DK6
    DK6
  • Drehfalttuer_fenster 1
    Drehfalttuer_fenster 1


Wir verarbeiten nur hochwertige Duschrückwände 

Ein fugenloses Bad sieht aber nicht nur optisch ansprechend und modern aus, es bringt auch zahlreiche Vorteile mit sich – nicht zuletzt bei der Montage. Ohne größeren Aufwand, Schmutz, Staub und Lärm kann ein Badezimmer mit Platten statt Fliesen realisiert werden. Ob Sie nur bestimmte Teile, wie beispielsweise die Dusche und den Waschbereich, mit Platten ausstatten möchten, um so gezielt Akzente zu setzen oder sich ein komplett fugenloses Bad wünschen, ist dabei Geschmackssache. 

Bei Bedarf können die Platten wieder rückstandslos entfernt werden, so lassen sie sich auch in Mietwohnungen anbringen. Die Wandverkleidungselemente punkten je nach Modell mit einem relativ geringen Gewicht und sind deshalb besonders leicht zu handhaben. Genau wie eine geflieste Wand bietet das fugenlose Bad anschließend optimalen Schutz gegen Feuchtigkeit und Schmutz. Zudem sind die Platten kratzfest und lichtbeständig.

So ist das fugenlose Bad also nicht nur einfach und schnell umzusetzen, sondern bietet auch bei der Reinigung eine große Zeitersparnis, denn wo keine Fugen sind, kann sich auch kein Schimmel festsetzen. Die Wand trocknet schnell ab, lässt sich besonders leicht reinigen und bleibt hygienisch sauber. Wer also das lästige Schrubben von Fliesen und deren Zwischenräumen wenig erbaulich findet, ist mit einem stilvollen und zugleich praktischen Badezimmer mit Platten statt Fliesen bestens beraten.



Und passende Vinylböden haben wir auch. Wir beraten Sie gerne auch dazu.

E-Mail
Anruf
Karte
Infos